KILO-KICK
(ca. 100kcal/Portion)...

Das Rezept stammt aus dem WeightWatchers Programm und ist ein Rezept, wie ihr die Kilos über nacht purzeln lassen könnt. Aufgrund dessen, dass der Körper ganz schön am Verarbeiten des Eiweißes zu tun hat, kann man ihn so etwas anheizen, Fett zu verbrennen.

Abnahme: bis zu 1 Kilo über Nacht!

Na, interessiert?

Das Prinzip ist ganz einfach. Wenn dein Stoffwechsel eingeschlafen ist, empfiehlt es sich den Kilo-Kick zu trinken! Er bewirkt wahre Wunder. Der Grundgedanke ist ganz einfach: 

 

"Eiweiß regt in Verbindung mit Vitamin C (Zitrone) den Fettstoffwechsel an. Diese Verbindung öffnet die Fettzellen und so kann das Fett verbrannt werden. Da die Zutaten den Blutzuckerspiegel nicht ansteigen lassen, eine ideale Kombination um den Stoffwechsel anzutreiben."

via dierabenmutti.de

 

Man sollte ihn jedoch nicht öfter als 2x die Woche trinken, da er sonst die Wirkung verliert. 

 

Nun zu großen und kleinen Kicks.

Die Kleinen nehmt ihr kurz vor dem Schlafen gehen und mit den Großen ersetzt ihr eine Hauptmahlzeit. 

 

Rezepte: 

Kleiner Kilo-kick: 

- 125 Quark
- Saft einer Zitrone

- 1 Eiklar

- ggf. Süßstoff

 

Großer Kilo-kick: 

- 250 g Quark

- Saft einer Zitrone

- 2 Eiklar (hart geschlagen)

- eventuell Süßstoff

 

Jessies Erfahrung >>hier<<

& eine Rettung, wenn man Magerquark eigentlich nicht ab kann >>hier<<


Diverse Anmerkungen oder eigene Erfahrungen? Schreibt es in die Kommentare oder ins Gästebuch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0